Schmolls gesammelte Kata-Strophen Vorwort 1

I.Teil

..."Verehrter Leser, werte Herrn, -

Euch zu erschrecken liegt mir fern!
Doch war es Euer freier Wille -

dies Buch zu kaufen...um in Stille
 
und heimlich - ohne Eure Frauen -

gespannt den Inhalt zu beschauen,
was hinter diesem Titel steckt! -

Ich seh`: Auch DU... hast Blut geleckt
 
zu gieren, was darinnen steht! -

Zurückzugeben ist`s zu spät,
denn hast Du erst mein Buch am Hacken, -

sitz ich Dir auch bereits im Nacken,



 

 

 

 

bereit, den Hals Dir zuzudrücken,
liest Du mein Buch nicht mit Entzücken!
***

Doch zieht nicht gleich aus meinem Äußer`n -

den Schluss: “Der will mich wohl verscheißern
mit seinen Heimlichtuereien, -

die Damen nicht gestattet seien?“

  ...Der Grund dafür? Gleich wird Euch klar, -

wer ICH, bevor ich Geist ward - war...
Mein Name bürgt für Qualität, -

weil er in jedem Duden steht


...Wollt Ihr noch mehr von mir erfahren,
...lest „Casanovas Memoiren“...
***
 


...(Ich hoff`, mein Büchlein wird gefallen!
Wenn "JA"...dann danke ich Euch allen!
Wenn "NEIN" ..Das ist mir doch egal:

     Wer kein Humor hat, kann mich mal!)...  

 

bereit, den Hals Dir zuzudrücken,
liest Du mein Buch nicht mit Entzücken!
***
Doch zieht nicht gleich aus meinem Äußer`n - den Schluss: “Der will mich wohl verscheißern
mit seinen Heimlichtuereien, - die Damen nicht gestattet seien?“

  ...Der Grund dafür? Gleich wird Euch klar, - wer ICH, bevor ich Geist ward - war...
Mein Name bürgt für Qualität, - weil er in jedem Duden steht!

...Wollt Ihr noch mehr von mir erfahren,
...lest „Casanovas Memoiren“...
***


...(Ich hoff`, mein Büchlein wird gefallen!
Wenn "JA"...dann danke ich Euch allen!
Wenn "NEIN" ..Das ist mir doch egal:
     Wer kein Humor hat, kann mich mal!)...

Heideli- alias G.Spür,
der seit seinem Ableben, anno 1798,  zum liebestollen Poltergeist inkarniert , die Gegend unsicher macht!
      23.9.2012