Bei Oberkötters...... Mittagessen......

14:00 Uhr
Paul war morgens aus dem Haus gegangen um ein wenig durch die Stadt zu schlendern....  Hier und da zu schauen, Seinen Sohn am Postschalter besuchen, was keine so gute Idee war, sein Anblick regt ihn immer so auf...... aber er hatte einen Brief einzuwerfen an den Otto Versand.....  Paul kommt, entgegen den sonstigen Gepflogenheiten, heute mal nicht um 13 Uhr, sondern erst um 14 Uhr zurück nach Hause

Nun geht die Tür auf Paul kommt rein:

Paul wie immer in schwatte Schrifft

Lisbeth in graue Schrifft und schrääch, für dass auche  Faamblinde bessa leehsen könn´.

Scheißwetta.
Wo komms Du denn gezz wech?
Wo sollich herkomm?   Von draussen.
Du wolltest Mittachs da sein.
Wir hamm Mittach.
Wir hamm zwei Uhr an Namittach.
Namittach fänngt um drei Uhr an,  also isset noch  Mittach
Und datt Essen?
Watt iss mittn Essen?
Dattis gezz kalt.
Dann machet waam.
Ich denk ja nichma  dran.
Dann lasset
Du kannzet donnich kalt essen. 

Klaa kannichet kalt essen, wennich will, abba ich willet nich....
Weilet kalt is?
Nee,  weilichet nich meehr will.
Dann hasse schonn gegessen. Und ich blööde Kuh stell mir hier hin und koch watt für den Grafen

Mein Gott dann marret eehm waam
Ich denk ja nich  dran

Warrum sachsse nix?
Was sollich saagn?
kannz Dir ja ma enschuldigen füret zupäätkomm.  Dann gääbs auch waamet Essen

Du machsset ja donnich.

Würdich abbe dann
Moment....  eehm denksse nichma dran und gezz würdesse?                                                   

Wenne Dir enschuldigen tääts, villaicht
Warum solltich dat?  Woffür?
Füret zu späät komm habbich gezz schon tausendmaa gesacht.
Ich waa nich  zu späät.
Für zum Essen waasse dat doch.
Habbich ja nich.
Ja, weile  nich  daa waas.
Eehm.
Watt eehm?
Du waas ja schonn fettich.
Watt iss gezz?   Sollichet waam machn odda nich?
Kannze Dir ma führ watt enscheidn?  Entwedda  Du machsset waam oddda nich.                           Ich mache es warm.....marret waam.
Wozu dann der Stuss?
Weile ein  Kotzbrocken biss.
Ach ja?.....
Wo waasse eingslich?
Auffe  Post....  habbich n Brief wechgebracht.
Lisbeth: An wem?
Iss do  egal....  eben ein  Brief ...  mussich Dich allet auffe Nase binn´?
Ich mach hier Dein Mittach und Du sachs mich nonimma an weehne geschriem hass?
Eersama habbich kein  Hunga und dann habbich kein Brief geschriem  nur wechgebracht.
Was?...  für wen marrich dann hier datt Mittachessn waam?
Musse sellba wissen für mich gendenfalls nich. Habbich Dich grade gesacht.
Also hasse doch watt gegessn Du Saukopp.
Habbich nich.
Doch!
NEIN ICH HAPP  NIX  GEGESSN, UND ICH ESS GEZZ NIX WANN KRISSE DAT IN DAIN KOPP??
Warrum schreisse mir so an?
WEILICH  K E I N   HUNGA HAPP!!
Dann marri ett widda aus.
Gut....
Watt gibbet denn......


............(Geräusch im Badezimmer.....   Plätscher   rrsschhhht....   )


Et gaab.
Wie gezz ?
Et gaap gezz gibbet nix meehr.
Wie gezz gibbet nix meehr.  
Et gaap lecka Linsen mit Mettwürsskes.
Die kannze do auch kalt essen, wenichstennz die Würsskess
Die kannze Dich gezz aussen Klo hooln.
Hasse dat gezz inn Klo geschüttet? Warrum hasse datten gezz gemacht?  Weile kain Hunga hass.

Abba da brauchsse do die Suppe nich für wechkippen.
An wen hasse den Briehf geschriehm?
Ich happ kein Briehf geschriehm.
Doch Du hasset doch grade gesacht.
Ich happ  ein  Brief wechgebracht....  aber nicht geschriehm.
Wie meinzze datten gezz?
Ich habe eine Bestellung bei Otto gemacht.....
Ach watt....  für Weihnachten?
Nein, für ein andren Festtach.
Für watt fürn andern Festtach?
Is ne Übbaraschung.
Und watt hasse bestellt?
Iss ne Übbaraschung habbich gesacht.
Komm sach schonn.
Nein, et soll übbaraschnd komm >hehe<.... sonst wäret ja keine meehr.
Da binnich abba geschpannt.
Ich auch.
Kannzze mich nich wat saagn?
Paul:     Wat  scharfes.....
Oh....  Paul.....   Du wiehrss donnich villaicht…   oh  is  da  aufreegnd.
Glaubich au.
Wann kommtet denn?
Weisich nich, hoffenlich schnell.
Oh ja, ich kannet kaum erwatten.
Woher weisse dasset führ Dir iss.....?
Isset dat nich?
Doch abba…..
Ach Paul Du biss mich einen.........  was scharfes.....  oh man
Ich leehch mir gezz in Wohnzimma pennen.....
Ja, mach dat. Wenne wach wiehrss marrich Dich ein schöön Kaffee.

Paul legt sich hin.....  vielleicht kommt das Beil ja schon nächste Woche.....  Paul hofft das DIESE Überraschung einschlägt........ aber das hofft er schon sooo  lange.....

14:00 Uhr
Paul war morgens aus dem Haus gegangen um ein wenig durch die Stadt zu schlendern....  Hier und da zu schauen, Seinen Sohn am Postschalter besuchen, was keine so gute Idee war, sein Anblick regt ihn immer so auf...... aber er hatte einen Brief einzuwerfen an den Otto Versand.....  Paul kommt, entgegen den sonstigen Gepflogenheiten, heute mal nicht um 13 Uhr, sondern erst um 14 Uhr zurück nach Hause

Nun geht die Tür auf Paul kommt rein:

Paul wie immer in schwatte Schrifft

Lisbeth in graue Schrifft und schrääch, für dass auche  Faamblinde bessa leehsen könn´.

Scheißwetta.
Wo komms Du denn gezz wech?
Wo sollich herkomm?   Von draussen.
Du wolltest Mittags da sein.
Wir hamm Mittach.
Wir hamm zwei Uhr an Namittach.
Namittach fänngt um drei Uhr an,  also isset no  Mittach
Und datt Essen?
Watt iss mittn Essen?
Dattis gezz kalt.
Dann marret waam.
Ich denk ja nichma  dran.
Dann lasset
Du kannzet donnich kalt essen.                                                                                                                     Klaa kannichet kalt essen, wennich will, abba ich willet nich....
Weilet kalt is?
Nee,  weilichet nich meehr will.
Dann hasse schonn gegessen. Und ich blööde Kuh stell mir hier hin und koch watt für den Graafen.                                                                                                                                                 Mein Gott dann marret eehm waam
Lisbeth: Ich denk ja nich  dran

 .........??!!

Warrum sachsse nix?
Was sollich saagn?
kannz Dir ja ma enschuldigen füret zupäätkomm.  Dann gääbs au waamet Essen
Du machsset ja donnich.                                                                                                                        Würdich abbe dann
Moment....  eehm denksse nichma dran und gezz würdesse?                                                    Wenne Dir enschuldigen tääts, villaicht
Warum solltich dat?  Woffür?
Füret zu späät komm habbich gezz schon tausendmaa gesacht.
Ich waa nich  zu späät.
Für zum Essen waasse dat doch.
Habbich ja nich.
Ja, weile  nich  daa waas.
Eehm.
Watt eehm?
Du waas ja schonn fettich.
Watt iss gezz?   Sollichet waam machn odda nich?
Kannze Dir ma führ watt enscheidn?  Entwedda  Du machsset waam oddda nich.                           Ich mache es warm.....marret waam.
Wozu dann der Stuss?
Weile ein  Kotzbrocken biss.
Ach ja?.....
Wo waasse eingslich?
Auffe  Post....  habbich n Brief wechgebracht.
Lisbeth: An wem?
Iss do  egal....  eben ein  Brief ...  mussich Dich allet auffe Nase binn´?
Ich mach hier Dein Mittach und Du sachs mich nonimma an weehne geschriem hass?
Eersama habbich kein  Hunga und dann habbich kein Brief geschriem  nur wechgebracht.
Was?...  für wen marrich dann hier datt Mittachessn waam?
Musse sellba wissen für mich gendenfalls nich. Habbich Dich grade gesacht.
Also hasse doch watt gegessn Du Saukopp.
Habbich nich.
Doch!
NEIN ICH HAPP  NIX  GEGESSN, UND ICH ESS GEZZ NIX WANN KRISSE DAT IN DAIN KOPP??
Warrum schreisse mir so an?
WEILICH  K E I N   HUNGA HAPP!!
Dann marriett widda aus.
Gut....
Watt gibbet denn......
............(Geräusch im Badezimmer.....   Plätscher   rrsschhhht....   )
Et gaab.
Wie gezz ?
Et gaap gezz gibbet nix meehr.
Wie gezz gibbet nix meehr.  
Et gaap lecka Linsen mit Mettwürsskes.
Die kannze do auch kalt essen, wenichstennz die Würsskess
Die kannze Dich gezz aussen Klo hooln.
Hasse dat gezz inn Klo geschüttet? Watrrum hasse datten gezz gemacht?
Weile kain Hunga hass.                                                                                                                                 Abba da brauchsse do die Suppe nich für wechkippen.
An wen hasse den Briehf geschriehm?
Ich happ kein Briehf geschriehm.
Doch Du hasset doch grade gesacht.
Ich happ  ein  Brief wegchgebracht....  aber nicht geschriehm.
Wie meinzze datten gezz?
Ich habe eine Bestellung bei Otto gemacht.....
Ach watt....  für Weihnachten?
Nein, für ein  andren Festtach.
Für watt fürn andern Festtach?
Is ne Übbaraschung.
Und watt hasse bestellt?
Isne Übbaraschung habbich gesacht.
Komm sach schonn.
Nein, et soll übbaraschnd komm >hehe<.... sonst wäret ja keine meehr.
Da binnich abba geschpannt.
Ich auch.
Kannzze mich nich wat saagn?
Paul:     Wa  schaafes.....
Oh....  Paul.....   Du wiehrss donnich villaicht…   oh  is  da  aufreegnd.
Glaubich au.
Wann kommtet denn?
Weisich nich, hoffenlich schnel.
Oh ja, ich kannet kaum erwattn.
Woher weisse dasset führ Dir iss.....?
Isset dat nich?
Doch abba…..
Ach Paul Du biss mich ein.........  was schaafes.....  oh man
Ich leehch mir gezz in Wohnzimma pennen.....
Ja, machdat. Wenne wach wiehrss marrich Dich ein schöön Kaffee.

Paul legt sich hin.....  vielleicht kommt das Beil ja schon nächste Woche.....  Paul hofft das DIESE Überraschung einschlägt........ aber das hofft er schon sooo  lange.....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0