Gutmensch´s Gesichtsverlust

Der Hoeneß-Fall gilt überall

als ein Millionen Hyperknall

Der Mensch ist einfach „balla baller“:

Als Bayern-Boss:  Nichtsteuerzahler!

 

Zurückhaltend beim "Koksmensch" Daum

War auch Herr Hoeneß damals kaum

Ich denk´, es sollte wohl  so sein,

wenn er  sich kickt ein Seltsstor rein.

 

Man lob´ den Tag nie vor dem Abend

sagt mancher Fan, Recht damit habend,

Dem Konto Hoeneß schadet´ s nicht

Einzig verliert er sein Gesicht.

 

Hoeneß muss sich nicht Haare raufen,

er kann sich ja ein Neues kaufen.

Bei so viel Zaster auf dem Konto

Da geht das alles pronto, pronto.