Von Fall zu Fall

Fällst  Du mal hin,  erheb Dich schnell
Fällst  Du mal rein, mach kein Gebell.

Fällst  Du mal auf,  sei auf der Hut,
Sonst fällst Du ab, was gar nicht gut.

Fällt Dir was ein, gelingts nur schief
Machs nochmal neu, sonst fällst Du tief.

Fällst Du mal durch, versuchs nochmal
Dann kommt der Beifall allemal.

Sollt irgendwann der Fall eintreten,
Daß Gott dich hat zu sich gebeten.

Und, falls er Dir beim Eintritt sagt,
Den Unfall hätt vorher er  ´sagt.

Dann sorg´  für solche Fälle vor
Sing, falls es geht, im Kirchechor.

Falls Du mir dann im Traum erscheinst
fall´n mir die Sünden ein von einst.

Gesetzt den Fall  ´s  wird nicht gelacht,

wurd dies Gedicht wohl  fal/(l)sch gemacht.