Geplatzte Hoffnung auf ein Date


Es sitzt ein Mensch mit voller Glatze
im Cafe´ Beck am Friedensplatze.
Beobachtet seit einer Stunde
vier Damen in gesell´ ger Runde.
 
Er hat, wer will es ihm verdenken,
beschlossen, sich gleich zu verschenken.
Die Blonde mit dem Apfelkuchen,
bei ihr würd´ er es gleich versuchen. 
 
Der Glatzkopf sitzt in "Weltmann-Pose"
und spielt galant mit einer Rose,
die er gekauft für solche Zwecke
im Blumenhaus, gleich um die Ecke. 
 
Er möcht bezahlen den Verzehr
und merkt, sein "Bares" reicht nicht mehr.
Zu wenig Geld….  Wirkt nicht galant…
drum sprintet er zur nächsten Bank.
 
Am Automat, vor lauter Hektik
tippt falsch er,  bis die Karte weg ist.
Der Automat gibt keinen Schein,
behält nur seine Karte ein.
 
Er leiht, weil ´s Date zu platzen droht
sich Geld  beim Freund, der nahe wohnt.
Als er zurück im Cafe´ Beck.
Sind die vier Damen leider  weg.
 
Des Glatzkopf´s  Tag war nun gelaufen
Jetzt wollte er sich nur besaufen. 
Doch eines lernte er daraus
er ging nie ohne Geld mehr aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0