Zeitsprünge


Einst sah ich träumend auf die Uhr.

Wie schnell verflog doch all die Zeit...

Es waren zwar Sekunden nur...

Doch plötzlich wurd´s Vergangenheit.

 

Was ist zu tun... ich war entsetzt.

Das Leben ist doch wirklich hart...

Wo ich da stehe... hier und jetzt

bin ich in meiner Gegenwart.

 

Egal, ob es gefällt, ... gefiel...

Egal, wie schnell die Zeit verfliegt,

erkenn ich doch ein gutes Ziel,

das schließlich in der Zukunft liegt.

 

 

© kh. 07.03.2015