Dumm gelaufen

Dumm gelaufen .,,

 

Hilferuf eines Dichtwerkes ...

 

Da steh ich nun... hab mich verirrt.

Bin ein Gedicht... und bin nun hier.

Was mich nun wirklich sehr verwirrt

trank jemand heute zu viel Bier?

 

Sonst stellt mein Meister mich doch auch

in jene Sparte, den Gedichten...

Steht er denn heute auf dem Schlauch?

Das hoffe ich doch nun mitnichten.

 

So werd ich diesmal blöde schmachten,

steh sinnlos rum... weil es nicht stimmt.

Kaum jemand wird mich nun beachten...

Kaum jemand, der Notiz hier nimmt.

 

Es nervt mich schon... sonst steh ich unten.

Nun bin ich oben (ungewohnt...)

Ständ lieber bei dem Vers, dem Bunten

das sei hier wirklich mal betont !!!

 

Was denkt er sich... ist er besoffen?

Stellt mich zu diesen vielen Zeilen...

Der Zustand macht mich echt betroffen

(ich werde mich wohl lange weilen...)

 

Ob jemand merkt, dass ich hier stehe,

ob´s jemand merkt und spricht ihn an.

Oh welche Schmach, die ich hier sehe,

wenn keiner kommentieren kann.

 

So ist das Schicksal wohl besiegelt.

Steh sinnlos hier bei den GESCHICHTEN...

bin weggesperrt und eingeigelt....

nun könnt ihr Euch ´nen Reim drauf dichten.

 

 

 

                                                  Copyright by Klaus Heinzl 25.01.2010