De foische Chance...

De foische Chance...

 

A Ma, der schlimm vor Sehnsucht brennt,

(er mecht a Gspusi - hat scho pflennt,

weil: - Eahm schaut hoit koa Frau ned o);

der fühlt si oafach  „Ganz hint` dro"...

 

Der Ma, er hofft und hofft ganz staad,

dass eahm moi Oane o  re(d)n  daad...

Im Strandcafè, do sitzt er heit

so mittn drin unta de Leit

 

und schau: - A Frau kimmt auf eahm zua -

sie lacht eahm o  – vabei sei Ruah...

Sie sogt glei:  „Voulez-vous coucher?

Grod: - So wos konn er ned vasteh!

 

Er stottert irgnd wos daher,

steht auf und trinkt sei Glasl leer...

De Chance, de lauft eahm glatt davo,

weil er hoit ned Französisch ko....

 

                        Copyright by Paul Uhl  09.09.2009  um neun Uhr neun