Notlüge

Im Auto kam der Herzinfarkt,

als er sie liebte. Ach, herrje!

Den Wagen hatte er geparkt

in einem Wald am Baggersee.

 

Die Gattin hatte nie bemerkt,

dass er auf jede Frau gleich wild.

Er nutzte weidlich freie Zeit

bis seine Sehnsucht war gestillt.

 

Als man ihn fand, war er allein.

So der Bericht der Polizei.

War völlig nackt, hatte nichts an,

doch Damenwäsche lag dabei.

 

Die Diagnose war gestellt

vom einem Arzt der Polizei.

Entrückt in eine andre Welt,

nun mausetot, aus und vorbei.

 

Der Gattin sagte man sodann,

im Wagen kam ein Herzinfarkt.

Doch er, ihr toller Ehemann,

hätt ’s Auto rechtzeitig geparkt!

 

© Rainer Tiemann 03/2015